Musiker/Musicians – Bonn – Jazz Tube 2015 – Christine Corvisier Quintett

Musiker-Bonn Christine Corvisier Quintett MUS_0008(1000x667)15082015Text

Musiker-Bonn Christine Corvisier Quitett David Andres MUS_0033(1000x667)15082015-Ausschnit-Textt

Wie angekündigt fanden Samstag, 15. August, zwei Konzerte statt im Rahmen der Musikreihe Jazz Tube 2015. Das erste Konzert gab das Max Schulze-Henning’s Organ Trio in der U-Bahn Station Markt/Universität; für das zweite war das Christine Corvisier Quintett ausgewählt.

Die Formation der in Köln lebenden französischen Tenorsaxofonistin Christine Corvisier überzeugte in der U-Bahn Station am Hauptbahnhof mit anspruchsvollem kraftvollen free Jazz, wobei alle Musiker auch mehrfach die Gelegenheit hatten bei virtuosen Soloeinlagen Ihr Können zu beweisen.

Trotz des kräftigen Applaus am Ende des Konzerts gab es leider keine Zugabe.

Musiker: David Andres (Bass), Christine Corvisier (Ternorsaxofon), Thomas Sauerborn (Schlagzeug), Sebastian Scobel (Keyboard), Martin Schulte (Gitarre)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s