Duisdorfer Jazzsommer 2015 – Hot Jazz Boys

Musiker-Bonn Hot Jazz Boys Gerald Routschka MUS_1199(1000x667)29082015Text

Zum Abschluss der Duisdorfer Sommer-Jazzmatinées brachten die acht Hot Jazz Boys den ohnehin durch die Sonne schon aufgeheizten, bis auf dem letzten Platz besetzten Saal des Hardtberger Kulturforums zum Kochen. Die Formation aus Meckenheim begeisterte die vorwiegend älteren Jazzfans mit flottem Dixieland, stimmigen Swing-Songs, sowie bekannten Rock- und Pop-Melodien. Es dauerte nicht lange bis die große Spiel- und Singfreude der Protagonisten – allen voran Richard Recker und Martin Claessen – auf das Publikum übersprang, und sogar manchen Besucher zum Mitsingen animierte.

Für den temperamentvollen Auftritt spendeten die Zuhörer am Ende des Konzertes viel Applaus und einen großen Briefumschlag voller Spendengelder.

Besetzung: Martin Claessen (Saxofon), Heiner Claessen (Piano), Till Claessen (Schlagzeug), Jochen Jaecks (Banjo/Gitarre), Richard Recker (Klarinette/Gesang), Gerald Routschka (Posaune), Wolfgang Volkert (Trompete), Harry Weber (Bass)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s