Museumsmeilenfest Bonn 2018 – Woodstuff – Wooden Music at its Best

Woodstuf LND_3019(1000x667)02062018Text

Woodstuf LND_2946(1000x667)02062018Text

Woodstuf LND_3029(1000x667)02062018Text

Woodstuf LND_3036(1000x667)02062018Text

Woodstuf LND_2905(1000x667)02062018Text

 

Auch beim diesjährigen 3-tägigen Museumsfest des Zoologischen Museums Alexander König an der Adenauerallee sorgten auf der Bühne im schönem Park Gruppen verschiedener Stilrichtungen wieder für abwechslungsreiche und gute musikalische Unterhaltung.

Mit dabei war auch wieder Woodstuff, eine bekannte Bonner Cover Band, die hier bereits zu den Stammgästen gehört. Die fünf Musiker starke Truppe präsentierte (Samstag, den 2. Juni) mit großer Begeisterung kraftvollen Pop-Rock aus den 60 bis 90er Jahren mit Songs von den Beatles, den Rolling Stones, Cat Stevens, Amy Winehouse, Jimi Hendrix und zahlreichen anderen.

Bei Woodstuff wird nicht einfach nur gecovert, sondern die Tatsache, dass ausschließlich hochwertige handgearbeitete Gitarren aus Holz eingesetzt werden – tatkräftig unterstützt von Schlagzeug und Gesang – verleiht ihrer Musik einen eigenen, wiedererkennbaren Sound. Die Band selbst nennt ihre Musik „Wooden Music at its Best, absolutely exciting, stunning, electrifying, mindblowing and original“.

Musiker: Helmuth Well (Bandleader/Gesang), Jürgen Bethge (Gitarre/Gesang), Thomas Husemann (Bass), Christian Koch (Drums) und Kalle Künkel (Gitarre/Gesang)

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.